Samstag, 4. November 2017

{meinmomat} Oktober 2017 - Bücherei und Rezensionsexemplare

Im Oktober hatte ich mir so einiges vorgenommen...




Schließlich hatte ich ja auch eine Woche Urlaub. Aber natürlich - wie so oft - kam ich im Urlaub weniger zum Lesen als sonst.

Dennoch bin ich ganz zufrieden mit meinen gelesenen Seiten.

Begonnen habe ich den Monat mit Du bist mein Feuer, das mir im Großen  und Ganzen sehr gut gefallen hat und sich auch angenehm flüssig und schnell lesen ließ. Eigentlich eine typische New Adult-Geschichte mit nicht zu viel Sex und einem schönen und schlüssigen Ende.


Dieses Buch habe ich über Vorablesen.de als Rezensionsexemplar erhalten, wo auch eine Rezension veröffentlicht wird.

Weiter ging es mit Das Vermächtnis der Königin. Natürlich wusste ich mal wieder nicht vorab, dass es der Abschluss einer Trilogie ist, aber ich wollte dennoch nicht länger mit dem Lesen warten. Es war mein erstes Buch von Elizabeth Chadwick und wird nicht mein Letztes sein.
 Auch wenn es der Abschlussteil war, so bin ich der Meinung, dass man mit etwas geschichtlicher Vorkenntnis das Buch auch ohne die Vorgänger gut lesen kann. Ich fühlte mich jedenfalls nicht schlecht informiert und total unwissend, wenn auf vergangene Ereignisse verwiesen wurde. Aber allein wegen des Schreibstils werde ich die anderen beiden Teile auch noch lesen.

Dieses Buch wurde mir über das Bloggerportal vom Verlag zur Verfügung gestellt und rezensiert.

Aus der Bücherei habe ich mir Band zwei und drei der Mangaserie Orange mitgenommen - also alle, die grad verügbar waren - ud ich verstehe, dass alle damit nicht aufhörenkönnen und unbedingt wissen wollen, wie es weiter geht 😂😂😂




Dann ging es weiter mit Trust again von Mona Kasten. Hier sind wie beim ersten Teil schon  die Seiten nur dahin geflogen und ichhabe mit Dawn und Sawyer mitgelitten. Ich kann die negativen Stimmen über diesen Teil nicht wirklich nachvollziehen, aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden.





Dann habe ich mit dem dritten Teil der Outlander-Reihe weiter gemacht.  Da mir aber die Zeit aktuell durch die Finger zu rinnen scheint, bin ich hier noch nicht wirklich weit gekommen.Hier war am Ende des Oktobers auf Seite 218 Schluss für mich. Aber im November bin ich schon fleißig dabei.


Was ich komplett mit in den November nehmen muss, ist Der Kuss der Lüge. Hier bin ich garnicht mehr dazu gekommen, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.



Und nun für alle Statistiker:

Beendete Bücher: 3
Begonnene Bücher: 1
Gelesene Seiten: 1.994
Gelesene Seiten pro Tag: 64
Gelesene Mangas: 2

Ich wünsche Euch nun einen schönen restlichen Samstag und werde mich jetzt wieder ganz in die Hände von Jamie Fraser begeben 😍😍😍

Liebste Grüße, Wolfhound

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen