Mittwoch, 4. Januar 2017

{half-time} Der Knochenbrecher von Chris Carter







Joa, ne. Chris  Carter halt... was soll ich mehr dazu sagen?!?
Dieses Buch packt mich mal wieder von Anfang an. Ich weiß nicht genau,wie Chris Carter das immer wieder macht, mit solch brutalen, ekligen und grenzwertigen Fällen einen so in seinen Bann zu ziehen, dass man einfach nicht mehr aufhören kann und immer weiter und weiter lesen MUSS.
Das Thema ist wieder sehr interessant und zeigt wieder einmal die Tiefen der menschlichen Verdorbenheit. Nur der Titel steht in meinen Augen aktuell noch in einem starken Gegensatz zum Inhalt, aber wer  weiß, was für einen Twist Carter dieses Mal für uns bereit hält.

Ich bin dann mal lesen...;)

Liebste Grüße, Wolfhound

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen