Dienstag, 5. Mai 2015

Gemeinsam Lesen #111


Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam!
Eine Aktion von Asaviel, die Schlunzenbücher und Weltenwanderer übernehmen durften
Für mehr Infos *klick*
Diese Aktion lebt von der Community, deshalb wäre es schön,
wenn ihr euch mit Kommentaren bei anderen Blogs beteiligt :)
 

 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Die Wächter von Avalon - Die Legende von Yr und bin auf Seite 54.

 
 
 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Wie gebannt schaute die Lichtelfe herüber.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Es ist der dritte und abschließende Band der Trilogie über die Wächter von Avalon. Den ersten Band habe ich (leider) noch nicht gelesen, den zweiten Teil letztes Jahr geschenkt bekommen und gelesen und ich freue mich gerade sehr, wieder die bekannten Charaktere zu treffen und in die besondere Welt Amaduria einzutauchen.
 
4. Könntest du dir dein aktuelles Buch gut als Film vorstellen? Welche Rolle würdest du gerne darin spielen? 
Ja, auf jeden Fall. Eigentlich haben für mich alle Fantasy-Bücher ein absolutes Verfilmungspotential. Hier finde ich die Geschichte als solches schon sehr toll, aber die Beschreibungen der Landschaften und kleiner Dinge wie ein besonderes Amulett oder ähnliches lassen direkt Bilder in meinem Kopf entstehen, die es absolut würdig wären, in einem Film präsentiert zu werden.
Was den Charakter angeht würde ich mich wohl nicht für einen speziellen Charakter entscheiden. Ich finde so etwas immer schwierig. Natürlich träumt man selbst gerne von großen Abenteuern, aber da ich momentan noch nicht weiß, wie die Geschichte ausgeht und ich gerne noch etwas weiterleben würde (hahaha), würde ich mich wohl eher für eine beobachtende Rolle entscheiden. Da bekommt man schön alles mit, bringt sich aber selbst nicht in Gefahr ;)
 
Liebste Grüße, Wolfhound

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Hmmm... Dann könntest du ja die Stimme aus dem Off sein. :D Die Stimme, die die ZuschauerInnen durch den Film führt und Hintergründe erklärt. Damit musst du nicht selbst aktiv im Film mitspielen, wärst aber trotzdem präsent und ein wichtiger Teil für die Geschichte. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Deine aktuelle Lektüre tönt echt spannend! Habe noch nie davon gehört, muss ich mir merken. Dass stimmt, viele Fantasy Bücher hätten Filmpotential, ich bin schon sehr gespannt welche noch verfilmt werden :)

    Liebe Grüsse und viel Spass noch mit deiner aktuellen Lektüre
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch nur drauf aufmerksam geworden, weil ich letztes Jahr den zweiten Band geschenkt bekommen hab und da ist mir das Cover jetzt für ne Leserunde bei lovelybooks direkt ins Auge gesprungen :)

      Löschen